RAVUS Reifenzierringe

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Preise

Alle Preise verstehen sich brutto inkl. 19% MwSt. Unsere Angebote erfolgen stets freibleibend. Mehrkosten aufgrund anderer Versandarten, wie Expressgut, Paketdienst, Eilbotensendung etc., gehen zu Lasten des Empfängers. Es gelten die zum Zeitpunkt der Lieferung gültigen Preise. Dies gilt auch für Terminaufträge und längerfristige Lieferkontakte.

 

Lieferung

Für schnellstmögliche Lieferung werden wir Sorge tragen. Höhere Gewalt, Betriebsstörungen, Störungen in der Rohstoffzufuhr, Störungen durch Streik und Aussperrung, Behinderung der Transportwege entbinden uns - auch wenn sie bei Lieferanten oder deren Unterlieferanten eintreten - von der Lieferungsverpflichtung. Schadenersatzansprüche wegen nicht rechtzeitiger Lieferung und/oder ausbleibender Lieferung können nicht berücksichtigt werden.

 

Haftung

Haftung für die Art der Anwendung oder Verwendung eines der Produkte wird von uns in keinem Fall übernommen. Aufgrund der vielfältigen Einflüsse bei der Anbringung und Anwendung sind jegliche Gewährleistung bzw. Haftung sowie eventuelle Schadenersatzansprüche ausgeschlossen. Eine solche Haftung kann weder aus einer von uns herausgegebenen Informationsschrift oder Gebrauchsanweisung, noch aus einer von uns gewährten Kundendienstberatung hergeleitet werden. Der Anwender ist in keinem Fall von der Verpflichtung entbunden, Produkte daraufhin zu prüfen, ob sie für den vorgesehenen Einsatzzweck tauglich sind. Bei Verkauf und Benutzung der Reifenzierringe außerhalb Deutschlands sind bei Verwendung im Straßenverkehr die jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen zu beachten. Verwendung in den USA und Kanada ausschliesslich für Showzwecke, nicht für den Fahrbetrieb!

 

Beanstandungen

Beanstandungen müssen vor Verwendung innerhalb 8 Tagen/ versteckte Mängel unverzüglich nach ihrer Feststellung spätestens innerhalb von 6 Monaten/ nach Ankunft der Ware mit genauer Angabe des Mangels gemeldet werden, andernfalls gilt die Ware als anstandslos angenommen.

 

Zahlung

Die Zahlung muß innerhalb von 8 Tagen erfolgen. Beträge unter 50€ sind sofort rein netto zahlbar. Verschlechterung der Zahlungsfähigkeit des Bestellers berechtigt uns, Zahlung vor Ablauf des vereinbarten Zahlungstermins zu fordern und/oder noch ausstehende Lieferungen zurückzubehalten oder aber vom Vertrag zurückzutreten.

 

Eigentumsrecht

Das Eigentumsrecht an der von uns gelieferten Ware bleibt uns bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller Forderungen aus laufender Geschäftsverbindung vorbehalten. Der Käufer ist zur Weiterveräußerung nur im ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb berechtigt.

 

Erfüllungsort

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Gronau-Epe.

 

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Gronau.

Bei Annahme der Ware erkennen Sie unsere Verkaufs- und Lieferbedingungen an.